Panoramafield

Heute, 11.10., spielen die Highlanders gegen die Athletics um 12.45 Uhr um den Einzug ins Finale.

Der Sieger trifft im Anschluss auf die Bandits. 

Beide Spiele sind in Linz auf der Sportanlagen Lissfeld.

 

Die Hangdogs, das Coed Slowpitchteam der Highlanders, erzielte bei den Coed Landesmeisterschaften einen tollen 2. Platz. Nur die Linz Bandits waren eine Nummer zu groß! 

Das wichtigste bei diesem Turnier war Spaß und davon hatten die Hangdogs genug. Außerdem konnten sich die Hangdogs über die tolle Leistungen der doch unerfahrenen Mannschaft freuen.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Turniere, da noch einiges in diesem Team steckt!

Die Highlanders konnten mit einer kompakten Mannschaftsleistung überzeugen. Im entscheidenden Spiel gegen die Titanen um den Finaleinzug verloren die Highlanders knapp nach einer sehr guten Leistung 9 zu 7.

Im Spiel um Platz 3 ließen die Highlanders gegen PGS nichts anbrennen und gewinnen souverän 12 zu 7 nach 7 Innings.

Landesmeister wurde souverän das Team Los Coyotes aus Linz. Platz 2 ging an die Titanen.

Die Highlanders konnten einen souveränen 12 zu 4 Sieg gegen die Bandits im Landesligaspiel in Lichtenberg einfahren.

Trotz ein paar kleine Unsicherheiten im Feld zeigten die Highlanders von Anfang an, wer hier die Heimmannschaft ist.

Tolle Schläge von Thomas Haslmayr, der auch den Win als Pitcher einfuhr, August Wolfmayr und Jürgen Haunschmidt sorgten für die nötigen Runs.

Unter anderem gab es auch ein Home Stealing von Jürgen Haunschmidt.

Damit ist für die Highlanders nur noch ein Spiel gegen die Mustangs offen um die Liga abzuschließen und den Meistertitel in der Landesliga zu feiern.

Unter der Leitung von Bernd Buchgeher und der Mithilfe von David Wolfmayr, Thomas Haslmayr, Jürgen Wolfmayr, Stephan Kaiser, Richard Reifmüller und Johannes Burger trainierten 18 Nachwuchsspieler Freitag und Samstag auf unserer Anlage.

Trainiert wurde alle Aspekte die Baseball betreffen. Schlagen, Werfen, Laufen und natürlich auch die körperliche Fitness!

Natürlich kam auch der Spaß bei gemeinsamen Spielen nicht zu kurz. Besonders viel Spaß hatten die Kids beim das Spiel gegen die eigenen Eltern, in dem sie beweisen konnten, was sie schon alles können.

Abends wurden bei einem gemeinsamen Lagerfeuer die neuen Erfahrungen ausgetauscht und der Teamgeist der Highlanderszukunft gestärkt.

Ein super Wochenende für alle Beteiligten und wir freuen uns schon auf die Wiederholung!

 

Beim European Slowpitch Finale in Linz erreicht das Team der Grizzly´s den sehr guten 3. Rang. Leider konnten nur wenige Partien aufgrund des schlechten Wetters gespielt werden, darum wurde das Finalturnier nicht mehr in die Endwertung genommen.

Das heißt European Champion sind die Guzzlers. Platz 2 Los Coyotes Linz und 3. Platz die Grizzly´s mit den 5 Highlandern Jürgen Wolfmayr, David Wolfmayr, Thomas Haslmayr, Jürgen Haunschmidt und Stephan Kaiser.

Sponsoren