Panoramafield

Die Highlanders konnten nach einem Sieg gegen die Athletics mit 8 zu 3 leider im Finale nicht mehr für die nötigen Hits in der Offense sorgen.

Damit mussten sich die Highlanders gegen die Bandits mit 3 zu 1 geschlagen geben. Den einzigen Run der Highlanders erzielte Michael Atzlesberger. Den einzigen Hit erzielte Michael Schwarz.

Trotzdem sind die Highlanders nicht unzufrieden, da die jungen Spieler ihr Talent zeigten und nur noch der Feinschliff etwas fehlt.

Sponsoren